Back to top

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen nach 196/2003

Im Sinne von Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 – Datenschutz– weisen wir darauf hin, dass die Mascagni Srl zum Schutz der auf dieser Webseite bereitgestellten personenbezogenen Daten einen angemessenen Datenschutz betreibt.
Insbesondere möchten wir die Nutzer dieser Webseite gemäß Art. 13 des Datenschutzes darüber aufklären, dass:
Die online, per E-Mail oder Fax übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung des Buchungsverfahrens in unserem Hotel oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage bearbeitet;
Die Angaben Ihrer personenbezogenen Daten sind freiwillig, aber in andernfalls sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Buchung auszuführen.
Im Sinne der Vertraulichkeit Ihrer Daten werden diese auf automatischem Wege oder nicht verarbeitet, wobei die zum Schutz der Daten erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden;
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte Unbefugte übermittelt, außer es liegt Ihrerseits eine ausdrückliche Einwilligung vor, die Sie am Tag der Ankunft direkt im Hotel erteilen;
Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist Mascagni Srl in Via Vittorio Emanuele Orlando, 90 – PLZ: 00185, Rom.
In Übereinstimmung mit Art. 7 des nachstehend aufgeführten Gesetzesdekrets 196/03 weisen wir Sie darauf hin, dass Sie Ihr Recht jederzeit ausüben können. Kontaktieren Sie dazu den oben genannten Verwalter unter folgender E-Mail-Adresse: info@hotelmascagni.com

Artikel 7
(Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte)
2. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;
e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können;
3) Die betroffene Person hat das Recht,
a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unverhältnismäßig groß wäre.
4) Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise,
a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Cookies-Aufklärung
Die Cookies werden auf unserer Webseite verwendet, um den Nutzern einen besseren Service und ein besseres Navigationserlebnis zu bieten.
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die von der Webseite an das Gerät des Betroffenen (normalerweise an den Browser) gesendet werden, wo sie gespeichert werden, um dann beim nächsten Besuch desselben Nutzers wieder an die Webseite übermittelt zu werden. Cookies können von der Festplatte des Nutzers keine weiteren Daten abrufen, Informatikviren übertragen oder E-Mail-Adressen abrufen. Jedes Cookie ist für den Webbrowser des Nutzers einzigartig.
Welche Cookies verwenden wir?
Technische Sitzungscookies
Die auf der Webseite http://www.mascagnicollection.comhttp://www.hotelmascagnirome.com,
http://www.mascagnihotelrome.itmascagniluxuryrooms.com,www.blastnessbooking.com  verwendeten Cookies haben die Zielsetzung, IT-Authentifizierungen oder die Überwachung von Sitzungen und die Speicherung spezifischer technischer Informationen auszuführen, die die Benutzer betreffen, die den Server von Blastness, den Betreiber der Instandhaltung der Webseite, und die Buchungsdienste des Hotels aufrufen.
Gemäß Art. 122, Abs. 1 des Datenschutzgesetzes (in der im Anschluss an das Inkrafttreten der Ges.-Verordnung 69/2012 geltenden Formulierung) dürfen die „technischen“ Cookies auch in Ermangelung der Zustimmung des Betroffenen verwendet werden.

Im Sinne der größtmöglichen

Transparenz folgt eine Auflistung der technischen Cookies und ihrer spezifischen Verwendung bzw. Funktion auf der Webseite:
• Direkt in das Terminal des Benutzers bzw. des Vertragsnehmers installierte Cookies (die nicht für weitere Zwecke verwendet werden), wie zum Beispiel für die Online-Buchungen auf der Webseite verwendete Sitzungs-Cookies, Authentifizierungs-Cookies, Personalisierungs-Cookies (zum Beispiel, für die Wahl der Navigationssprache); diese Cookies bleiben nur für die Dauer der Sitzung aktiv.
• Zur statistischen Auswertung der Besuche/Zugriffe auf die Webseite verwendete Cookies (sogenannte „analytische“ Cookies), die ausschließlich statistischen Zwecken (und nicht Profiling- oder Marketing-Zwecken) dienen und Informationen in aggregierter Form sammeln, die keine Identifizierung des einzelnen Nutzers ermöglichen. Da das geltende Gesetz vorschreibt, dass für die analytischen Cookies dem Betroffenen mitgeteilt wird, wie er sich unmissverständlich und auf angemessene, einfache Weise deren Installation widersetzen kann (einschließlich etwaiger Mechanismen der Anonymisierung der Cookies selbst), führen wir nachstehend die Modalitäten der Deaktivierung der installierten Cookies auf. Die Dauer der analytischen Cookies beträgt 30 Minuten.
Änderung der Cookies-Einstellungen
Der größte Teil der Browser erlaubt das Löschen der Cookies von der Festplatte, das Blockieren der Annahme der Cookies oder die Anzeige einer Meldung, bevor ein Cookie gespeichert wird.
Daher bitten wir den Benutzer, für die Beseitigung der Cookies die auf den entsprechenden Seiten der unterschiedlichen Browser enthaltenen Anweisungen zu befolgen:
– Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
– Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Gestione%20dei%20cookie
– Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9
– Safari: http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=it_IT

Cookies “von Drittanbietern”
Cookies von Drittanbietern sind Teil eines Codes, der von einer anderen als der aktuell besuchten Webseite installiert wird.
Das führt zur Übertragung von Cookies von Drittanbietern. Das Management der von Dritten gesammelten Informationen unterliegt deren jeweiligen Aufklärungen, die Sie bitte zur Kenntnis nehmen möchten. Als Gewährleistung größtmöglicher Transparenz und für Ihre Annehmlichkeit werden nachstehend für jeden auf unserer Webseite genutzten Cookietyp, über Cookies von Drittanbietern sowie über Zweck, Dauer der Aufbewahrung und Dritte, die diese Informationen verwalten oder sonstigen Zugang zu ihnen haben, entsprechend aufklären:
Bezeichnung der Cookies: Google Analytics https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=it

Funktion / Zweck STATISTIK
Google Analytics ist ein Analyse-Tool von Google, das Inhabern von Webseiten und Apps bei der statistischen Auswertung der Interaktion der Besucher der Webseite mit deren Inhalten unterstützt (besuchte Webseiten, Navigationszeiten, usw.). Die statistischen Ergebnisse dienen der Optimierung der Webseitennavigation, in keiner Weise der Identifizierung des einzelnen Nutzers.
Bezeichnung der Cookies: Google Adwords https://support.google.com/adwords/answer/2407785?hl=it
Funktion / Zweck PROFILING
Sie fördern die Suche der vom Hotel angebotenen Services auf Google, ohne Informationen zur Identifizierung des einzelnen Nutzers zu sammeln oder zu überwachen.
Wenn ein Benutzer ein Cookie blockiert oder löscht, könnte es unmöglich werden, die Vorlieben oder die zuvor bestimmten benutzerdefinierten Einstellungen wiederherzustellen und unsere Fähigkeit, die Erfahrung des Benutzers individuell anzupassen, wird eingeschränkt werden.
Was geschieht bei der Deaktivierung von Cookies?
Wenn ein Benutzer ein Cookie blockiert oder löscht, könnte es unmöglich werden, die Vorlieben oder die zuvor bestimmten benutzerdefinierten Einstellungen wiederherzustellen und unsere Fähigkeit, die Erfahrung des Benutzers individuell anzupassen, wird eingeschränkt werden.

Angebote
Lassen Sie sich die Gelegenheit für einen Aufenthalt im Zentrum von Rom zum Bestpreis nicht entgehen: Nutzen Sie unsere unschlagbaren Angebote!